Grundeinkommen

Bedingungsloses Grundeinkommen

Das Anliegen
Nicht wer arbeitet, bekommt ein Einkommen, sondern wer „da“ ist, hat ein Recht auf eine menschenwürdige Existenzsicherung. Diese Idee ist sehr alt – aber erst heute sind wir in der Lage, sie auch umzusetzen.
Wir leben in paradiesischen Zuständen, denn die Wirtschaft produziert mehr, als gebraucht wird und die technische Entwicklung nimmt den Menschen viele kräftezehrende Arbeit ab. Dennoch sind wir, zumindest nicht gemeinsam, in der Lage, dies zu schätzen, sondern streben weiterhin nach Wachstum und Profit um jeden Preis. Existenzängste und ein daraus folgerndes Leistungsdenken prägen unsere Gesellschaft und zeigen ihre Auswirkungen bereits hinunter bis in die Kindergärten. Dieser Widerspruch, auf der einen Seite die Möglichkeit zu haben, endlich in einer Zeit leben zu dürfen, in der man nicht nur für sein „täglich Brot“ arbeiten muss, auf der anderen Seite aber unter enormem Druck steht, noch mithalten zu können oder schon das Gefühl zu haben, nicht mehr dazuzugehören, scheint bei genauerem Betrachten vollkommen irrsinnig.
Ein bedingungsloses Grundeinkommen ist natürlich nicht die Lösung aller Probleme, könnte aber wie „Luft unter den Flügeln“ einer menschlicheren Entwicklung wirken. Dieser visionäre Gedanke wird bereits in vielen Kreisen der Wirtschaft, den Banken, unter Christen, Philosophen, Anthroposophen und in sämtlichen Parteien diskutiert, aber eine Umsetzung muss und sollte wohl vom Volk ausgehen. Anlässlich des Weltkongresses vom 17.09.-23.09 2012, der diesmal in München stattfindet, wollten wir die Möglichkeit geben sich eine eigene Meinung zu bilden, oder sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. In diesem Sinne wurde in Buchenberg am 02.08. 2012 der Film von Daniel Häni und Enno Schmidt „Grundeinkommen – ein Kulturimpuls“ gezeigt.
Weitere Aktionen sind geplant!

Eine Initiative für das Allgäu hat sich im November 2011 gegründet.
Es gibt einen monatlichen Stammtisch: Jeden 1.Montag um 18.30 Uhr im KünstlerCafé in Kempten.
Kontaktadresse: karl-heinz.blenk@gmx.de
Info: Stefanie Wirthensohn 08378 – 9321977

Links zum Thema:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s